Zweites Spiel von Marburg 8 in der Kreisliga (von Mark Scherer)

Am Sonntag den 07.11.2021 spielten wir (Marburg 8) gegen SJ Herborn 1 unser erstes Auswärtsspiel.
Vor dem Spiel stellte sich heraus, dass der 3. und 4. Spieler der Gegnermannschaft nicht antreten kann.
Der Betreuer entschied sich für einen Wechsel von Brett 2 auf 3. Also blieb Brett 2 unbesetzt. Er selbst spielte als Ersatz an Brett 4.
Felix spielte gegen Luis Bellof (DWZ 1327) an Brett 1 und konnte ein Remis sichern.
Ich, Mark, musste eine Stunde auf meinen Gegner an Brett 2 sitzend warten und wurde dafür zum Schluss mit einem Punkt belohnt.
Jost spielte an Brett 3 gegen Benedikt Müller (DWZ 1245) und Lukas an Brett 4 gegen Simon-Martin Claus (DWZ 1523). Beim Endspiel verloren sie ein paar Bauern mehr und mussten den Sieg an ihre Gegner abgeben.
Das Zweite Spiel endete also genauso wie das Erste 1 ½: 2 ½.
Den Enthusiasmus und die Vorfreude richten wir, Spieler, auf die nächste Runde in Wetzlar.

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com