SKM 4 gewinnt knapp gegen Echzell (von Udo Schneider)

In der Bezirksoberliga ging es in der 7. Runde gegen den direkten Tabellennachbarn SVG Oberhessen-Echzell. Nachdem Heinrich an Brett 2 schon nach 1 Stunde einen kampflosen Punkt einfahren konnte, und später Jürgen (4) und Matthias (7) ihre Partien recht solide gewinnen konnten, lagen wir schon mit 3:0 in Führung. Auch die noch laufenden Partien sahen noch vielversprechend aus.

Ich opferte an Brett 6 im Mittelspiel einen Springer für 3 Bauern und nachdem ich dann auch noch wie geplant die Qualität erobern konnte, hatte ich mit Turm + 3 Bauern für meine beiden Springer schon einen gewissen Vorteil (ca. +0.8).

Werner verlor an Brett 3 aus einer eher ausgeglichenen Stellung gegen Udo Wallrabenstein. Leider kippten in der Zwischenzeit auch noch mehrere der anderen für uns vorteilhaften bzw. gewonnenen Stelllungen: Kai (1) verspielte durch ein fehlerhaftes Springerschach seine gewonnene Stellung zum Remis und Ersatzspieler Dimitri (8) zog ebenfalls seinen Springer beim Rückzug auf ein ganz schlechtes Feld, was sogar zum Verlust führte, schade.

Nachdem Talgat (5) in einer ausgeglichenen Stellung ungenau spielte, geriet er zunehmend unter Druck und musste schließlich aufgeben. So stand es nach knapp 5 Stunden plötzlich nur noch 3,5 : 3,5.

So hing nun alles nun von der letzten noch laufenden Partie ab. Mein Gegner verteidigte sich in der weiteren Partie ziemlich gut und schaffte es leider auch seine Zeitnotphase vor dem 40. Zug zu umschiffen; er hatte nach dem 40. Zug gerade noch 3 Sekunden auf der Uhr. So war es noch ein hartes Stück Arbeit, aber ich konnte ganz langsam meinen Vorteil ausbauen. Nachdem ich meinen Freibauern zur Dame umwandeln konnte, und sein Läufer diese nur unter Verlust des Turms hätte schlagen können, gab er im 58. Zug und nach fast 5 ½ Stunden angesichts der aussichtlosen Stellung auf, was uns den 4 ½ :  3 ½ Mannschaftssieg sicherte.

Mit diesem Sieg und 7:7 Mannschaftspunkten sollte der Klassenerhalt endgültig gesichert sein, zumal wir in den beiden letzten Runden noch gegen eher schwächere Mannschaften kommen.

Ergebnisse

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com