SK Marburg 1: Niederlage in Mörlenbach

Beim Gastspiel in Mörlenbach fehlte diesmal der bisher an Brett 2 eine starke Saison spielende Johannes Dorst. Vielleicht lag es auch daran, daß sich die vorderen Bretter nicht wie gewohnt in Szene setzen konnten. Mußte man eine Niederlage von Thomas Feldtmann gegen GM Galdunts noch einkalkulieren, war die Punktausbeute an den Brettern 2-4 zu wenig um Zählbares mit nach Hause zu nehmen. Ein Qualitätsopfer von Eric Rolle brachte nicht die erhoffte Kompensation und so stand sehr schnell die Null zu Buche. Mit knapper Bedenkzeit verschenkten Horst Alber und Achim Duncker jeweils wichtige halbe Punkte. Arnd Schmidt dagegen nutzte diesmal die sich ihm bietenden Chancen und kam zu seinem ersten Saisonsieg. Die übrigen drei Partien von Alfred Debus, Dieter Prange und Dieter Starke brachten aber nur noch Punkteteilungen und so stand am Ende eine etwas unnötige 3:5 Niederlage.

Tabelle…

Einzelergebnisse…

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com