Sieg für SKM8 gegen SC Heuchelheim 3 (von Diana Salomka)

Am 24.2.2019 spielte SKM8 mit Stammbesetzung gegen SC Heuchelheim 3. Dies war das erste Rückrundenspiel der Saison.

Christian spielte sehr solide und stand problemlos besser. Sein Gegner hatte keine wirklichen Pläne und nach einem erheblichen Fehler lief er in ein Matt.                   Zwischenstand 1:0 für Marburg.

Urs wurde als nächstes fertig. Sein Gegner spielte eine Variante die er nicht kannte. Dadurch hatte Urs erst mal eine etwas schlechte Stellung, die er aber durch das Umgruppieren seiner Figuren so verbesserte, dass er ein wenig besser stand. Das Spiel war ausgeglichen, doch Urs machte mit seinen Bauern Druck und als sein Gegner das verhindern wollte bekam Urs die Chance in Matt zusetzen.                                                                                                                                                Zwischenstand 2:0 für Marburg.

Diana zerstörte sich schnell ihre Königsstellung, was ihr Gegner natürlich ausnutzte. Als sie dann jedoch die Initiative bekam, kam sie in eine leicht bessere Stellung, doch durch ein paar sehr schlechte Züge setzte ihr Gegner sie Matt.                                                                                                                                                                Zwischenstand 2:1 für Marburg.

Florian musste nun den Mannschaftssieg holen. Er spielte sehr ausgeglichen doch durch einen kleinen Fehler stand er dann leicht schlechter. Am Ende holte er jedoch noch sehr stark das Remis.                                                                                                                                                                                                                                  Endstand 2,5:1,5 für Marburg.

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com