7. Mannschaft Sieger der Kreisliga Lahn/Eder – Spannendes Rennen an der Spitze bis zuletzt – Bericht von Ralf Kappeler

Die junge Mannschaft von Georg, Fabian, Aarush und Mohammed hat in einem spannenden Rennen die Kreisliga des UV3 Lahn/Eder gewonnen. Nachdem die Jungs gegen die eigene 8. Mannschaft noch mit einem knappen Sieg in die Liga starteten, ging es nach dem Verlust gegen Biebertal 5 in die ungewollte Corona bedingte Pause von Anfang November bis Mitte März.

Danach kamen die Runden Schlag auf Schlag. Nach dem Gewinn in Braunfels folgte eine knappe Niederlage gegen Heuchelheim und eine grandiose Siegesreihe gegen Biebertal 6, Herborn, Wetzlar und Königsberg, die am Schluss zu Platz eins reichte.

Wie knapp es war sieht man an der Schlusstabelle. Wenn die tapferen Recken ihr letztes Spiel gegen Königsberg nicht 2,5 zu 1,5 gewonnen, sondern 1,5 verloren hätten, wäre Königsberg statt Sechster selbst Erster gewesen.

Neben den guten Leistungen von Georg, Aarush und Mohammed ist die Leistung von Fabian, der Topscorer der Kreisliga 21/22 mit 6,5 von 7 Punkten wurde, bemerkenswert. Danke auch an die Ersatzspieler Emil, Jon, Fritz, Julius und Johannes, die wichtige Punkte zum ersten Tabellenplatz beigesteuert haben.

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com